Newsletter Handel 05-2018

Wird diese E-Mail nicht korrekt angezeigt? Newsletter im Browser anschauen

Ausgabe Nr. 05-2018 / 16. Feb. 2018

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

anbei erhältst Du den Newsletter der Woche mit aktuellen Informationen und vielen Terminen aus dem Hamburger Handel und der ver.di Jugend.

Dein Team vom Fachbereich Handel

Einzelhandel

Karstadt Sports

Das war wohl nichts! Angebot von Karstadt Sports: Drei Null-Jahre

Die Unternehmensleitung Karstadt Sports machte in der 4. Runde der Tarifverhandlungen ein Angebot:

Festschreibung des derzeitigen Einkommensniveaus für die Jahre 2018, 2019 und 2020 (= Entgeltstand 2013, volle Zahlung der Sonderzahlungen). Das würde für die Beschäftigten drei weitere Jahre ohne Lohnplus bedeuten.

Die Lücke zum Flächentarifvertrag beträgt schon heute 11,7 Prozent. Seit dem Jahr 2013 haben die Beschäftigten keine Lohnerhöhung mehr erhalten und deshalb monatlich rund 300 Euro weniger im Portemonnaie als tarifgebundene Beschäftigte im Einzelhandel.

Alle weiteren Infos im Flugblatt

Rückfragen: Heike Lattekamp


Nike Retail BV

Wahlvorstand gewählt

Am 13. Februar 2018 fand bei Nike Retail BV im Flagship-Store in der Spitalerstraße eine (erste) Wahlversammlung statt. Die Aufgaben der Versammlung, des Wahlvorstandes und des Betriebsrats wurden von den anwesenden ver.di-Beauftragten erläutert.

Die Wahlversammlung hat einen dreiköpfigen Wahlvorstand, dessen Vorsitzenden und drei Ersatzmitglieder gewählt. Die Wahlversammlung wurde unterbrochen und wird fortgesetzt.

Der frisch gewählte Wahlvorstand nahm umgehend seine Arbeit auf und wird nun die Betriebsratswahl vorbereiten. Zu diesem Erfolg gratulieren wir der gesamten Belegschaft!

Rückfragen: Kolja Griebner


Bildung / Seminare

Aller Anfang ist ... gar nicht so schwer
Betriebsverfassung: Einführung und Überblick (BR 1)

19.03. - 23.03.2018 in Undeloh
 
Agieren statt reagieren
Betriebsverfassung: Soziale Angelegenheiten (BR 3)

09.04. - 13.04.2018 in Hamburg
 
Aller Anfang ist ... gar nicht so schwer
Betriebsverfassung: Einführung und Überblick (BR 1)

23.04. - 27.04.2018 in Hamburg

Alles Wesentliche rund um die Betriebsrats- und Personalratswahlen gibt es im Internet unter: www.verdi-bub.de/service/wahlen/


Jugend (Termine)

28. Februar 2018

»Von der alten zur neuen JAV«

Nachfolgemanagement und Übergabe

Im Frühjahr und Herbst 2018 finden die nächsten regelmäßigen Wahlen zur JAV nach dem Hamburgischen Personalvertretungsgesetz und dem Betriebsverfassungsgesetz statt.

Damit während der Wahlphase kein Stress mit der Übergabe aufkommt, wollen wir hier gemeinsam erarbeiten, wie der Übergang von der alten zur neuen JAV möglichst reibungslos verlaufen kann.
 
Mehr Infos in der Einladung


9. März 2018

8. März – Internationaler
Frauenkampftag – oder warum wir
Feminismus brauchen!

Spätestens seit dem #aufschrei ist Feminismus und Sexismus in aller Munde: Von Maybrit Illner bis Hart aber Fair – kaum eine Diskussionsrunde in der es nicht debattiert wurde. Angesichts des bestehenden Redebedarfs, stellen auch wir uns die Frage; brauchen wir im 21. Jahrhundert Feminismus?

Mehr Infos in der Einladung


17. März 2018

»So viel gelernt und doch keinen Plan?«

Thementag rund um eure Alltagsfragen

„Du lernst für‘s Leben und nicht für die Schule“, haben sie gesagt. Aber das so mancher theoretisch vermittelte Lernstoff, mir in der Praxis wenig weiterhilft, erwähnten sie nur selten.

Wir wollen auf unserem Thementag mit euch beantworten:

  • Wie schließe ich einen Mietvertrag ab und was ist dabei zu beachten?
  • Welche Versicherung brauche ich, wenn ich ausziehe?
  • Was geht mich überhaupt die Altersversorge an?
  • Und was zur Hölle ist eigentlich eine Steuererklärung?!

Mehr Infos in der Einladung


Veranstaltungen

Di, 20. Februar 2018: Abendveranstaltung Sozialrecht

Eltern zahlen für ihre Kinder! –
Kinder auch für ihre Eltern!

Am Dienstag, dem 20. Februar, findet wieder eine Abendveranstaltung zum
Thema Sozialrecht statt.

Betreuung, Pflege, Versorgung im Alter kosten Geld. Reicht meine Rente? Muss vom Ersparten finanziert werden? Insbesondere bei Heimpflegebedürftigkeit. Um diese und viele, viele Fragen mehr wird es gehen.

Die Veranstaltung ist für ver.di Mitglieder kostenlos!

Alle Infos in der Einladung
Online-Anmeldung


Di, 27. Februar 2018: Abendveranstaltung Arbeitsrecht

Das Arbeitszeugnis

Am Dienstag, dem 27. Februar, findet wieder eine Abendveranstaltung zum
Thema Arbeitsrecht statt.

Arbeitszeugnisse sind unverzichtbare Dokumente für die weitere berufliche Entwicklung. Welchen Anspruch haben Arbeitnehmer/-innen gegenüber ihrem Arbeitgeber? Wie soll ein Arbeitszeugnis idealerweise aussehen? ...

Die Veranstaltung ist für ver.di Mitglieder kostenlos!

Alle Infos in der Einladung
Online-Anmeldung


Do, 1. März 2018: Abendveranstaltung Sozialrecht

Arbeitskampfrecht

Diese Abendveranstaltung richtet sich an alle Interessierten, vor allem aber an alle Aktiven, die sich aktuell oder demnächst in einer Tarifrunde befinden.

In dieser Veranstaltung wollen wir uns mit ganz praktischen Fragen beschäftigen, die bei Arbeitskämpfen immer wieder auftauchen.

Alle Infos in der Einladung
Online-Anmeldung


Seminar / Bildungsurlaub vom 14. – 18. Mai 2018

Zwangsarbeit und Arbeitsbedingungen in der Zeit des Nationalsozialismus

Das Seminar beginnt mit einem ausführlichen Rundgang über das Gelände der KZ-Gedenkstätte Neuengamme. Währenddessen werden die Arbeitsbedingungen der KZ-Häftlinge und die vielfältigen Funktio- nen von Arbeit in den Lagern am Beispiel Neuengamme thematisiert. Die vielen Ausstellungen der Gedenkstätte können individuell erschlossen und vor gestellt werden.

Anschließend erweitern wir das Themenspektrum auf gesellschaftliche und betriebliche Zustände zur Zeit des Nationalsozialismus.

Freistellung: HambBUG, WBG SH, § 37 Abs. 7 Betr.VG

Anmeldung und weitere Infos


### Bleibe informiert!

ver.di im Internet: Fachbereich ver.di Handel Hamburg

Den Newsletter empfehlen!

Mehrmals im Monat bringen wir uns in Erinnerung. Wir versorgen alle Abonnenten mit aktuellen Kurzinformationen und sagen, was es im Internet Neues gibt. Hier kann der Newsletter abonniert werden:

https://www.service-verdi.de/newsletter/fb12

Auf facebook findest Du uns unter dieser Adresse:

https://www.facebook.com/verdi.hamburg.handel

 

### Newsletter abbestellen?

Dann bitte nicht als SPAM markieren! Du möchtest von uns keine Infos mehr erhalten?

1. Bitte benutze dazu diesen Link. Einfach klicken und bestätigen und schon wird Deine E-Mail-Adresse aus der Liste entfernt

2. Sollte das nicht funktionieren, gehe auf unsere Internetseite und gib deine E-Mail-Adresse ein. An diese Adresse geht ab sofort kein Newsletter mehr.

Probleme melden?

Technische Probleme in Funktionen oder Probleme in der Darstellung bitte melden an die Redaktion. Bitte angeben, welches E-Mail-Programm oder welcher E-Mail-Anbieter verwendet wird (AOL, WEB.DE etc.)

Vielen Dank.

 

Impressum

Dieser Newsletter wird herausgegeben von ver.di Handel Hamburg

Besenbinderhof 60 | 20097 Hamburg

Verantwortlich: Heike Lattekamp, Landesfachbereichsleiterin
 

Kontakt

E-Mail: fb12.hh@verdi.de | Internet: http://handel-hamburg.verdi.de