Newsletter Handel 03-2022

Wird diese E-Mail nicht korrekt angezeigt? Newsletter im Browser anschauen

Ausgabe Nr. 03-2022  #  18. Februar 2021
 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am 8. März ist internationaler Frauenkampftag! Dazu findet ihr weiter unten den Aufruf des DGB mit Forderungen. Im nächsten Newsletter werden wir über unsere Aktionen an diesem wichtigen Datum informieren.

Es gibt außerdem Neuigkeiten aus dem Großhandel vom Auktionshaus Dechow. Und wir wollen Euch unsere Veranstaltung zum Thema »Respekt im Handel« ans Herz legen, es sind noch Plätze frei!

Bleibt gesund, achtet auf Euch und andere.

Euer Handelsteam

E-Mail: fb12.hh@verdi.de
Telefon: 040/890615-620

Frauen

Frauentag - Wandel ist weiblich

8. März: internationaler Frauenkampftag

»Wandel ist weiblich«

Der internationale Aktionstag für die Gleichstellung der Frau steht in diesem Jahr unter dem Motto »Wandel ist weiblich«.

Die Pandemie hat die Unwucht in der Verteilung der Sorge- und Erwerbsarbeit zwischen Männern und Frauen verstärkt. Der fundamentale Wandel der Arbeitswelt wirkt sich spürbar auf die Beschäftigung von Frauen aus.

Am Weltfrauentag blicken die Frauen im Deutschen Gewerkschaftsbund zuversichtlich auf diesen Wandel, ohne die Risiken aus dem Blick zu verlieren: Wir fordern gute Arbeitsbedingungen, höhere Löhne und bedarfsgerechte Qualifizierungsmöglichkeiten für alle! Lasst uns gemeinsam und mit voller Kraft für Frauen und ihre wirtschaftliche Unabhängigkeit streiten. Denn für uns ist klar: Der Wandel ist weiblich!

Mehr Informationen dazu findet ihr hier


Groß- und Außenhandel

Auktionshaus Wilhelm Dechow

Wahlvorstand eingesetzt

Am 9. Februar hat beim Auktionshaus Wilhelm Dechow in Ochsenzoll eine Beschäftigtenversammlung stattgefunden. Auf der Versammlung haben wir die Gründe für eine Betriebsratsgründung dargestellt und im Anschluss einen Wahlvorstand gewählt.

Nach Durchführung der Betriebsratswahl, wird das Auktionshaus Wilhelm Dechow erstmals eine gewählte Interessenvertretung haben. Wir sagen herzlichen Glückwunsch und werden weiter berichten.

Rückfragen: Kolja Griebner


Veranstaltungen

Respekt im Handel

Schwierige Kundschaft – anspruchsvolle Arbeit

Montag, 28. Februar 2022, 14:00 Uhr
ARCOTEL Rubin Hamburg, Steindamm 63

Der Umgang mit Kundschaft ist ein Kern der Arbeit im Handel. Dabei sind nicht immer alle Kund*innen freundlich und umgänglich. Immer wieder kommt es auch zu schwierigen Situationen und respektlosem Verhalten bis hin zu körperlichen Auseinandersetzungen und Drohungen.

Auf unserer gemeinsamen Veranstaltung wollen wir:

  • hören, wo und welche schwierigen Situationen mit Kundschaft es in euren Betrieben gibt,
  • das fachliche Konzept der Interaktionsarbeit, das dem Projekt „#RespectWork“ zugrunde liegt, kennenlernen und
  • erste Ideen und Anregungen für Betriebsräte und Tarifkommissionenerarbeiten, wie das Thema im Hamburger Handel vorangebracht werden kann.

Teilnahmebedingungen

Eine Veranstaltung für Betriebsräte im Handel und Interessierte in Kooperation mit Arbeit & Gesundheit e.V. Die Freistellung erfolgt über den Tarifvertrag EH/GAH oder BetrVG §37 (6)

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung unter fb-d.hh@verdi.de Es gilt die 2G+-Regelung.

Mehr Infos findet ihr in der Einladung


### Bleibe informiert!

ver.di im Internet: Fachbereich ver.di Handel Hamburg

Den Newsletter empfehlen!

Mehrmals im Monat bringen wir uns in Erinnerung. Wir versorgen alle Abonnent*innen mit aktuellen Kurzinformationen und sagen, was es im Internet Neues gibt. Hier kann der Newsletter abonniert werden:

https://www.service-verdi.de/newsletter/fb12

 

### Newsletter abbestellen?

Dann bitte nicht als SPAM markieren! Du möchtest von uns keine Infos mehr erhalten?

1. Bitte benutze dazu diesen Link. Einfach klicken und bestätigen und schon wird Deine E-Mail-Adresse aus der Liste entfernt

2. Sollte das nicht funktionieren, gehe auf unsere Internetseite und gib deine E-Mail-Adresse ein. An diese Adresse geht ab sofort kein Newsletter mehr.

Vielen Dank.

 


Kontakt & Service

 

Telefon: 040 890 615 620

E-Mail: fb12.hh@verdi.de

Internet: http://handel-hamburg.verdi.de

 

Impressum & Datenschutz

Dieser Newsletter wird herausgegeben von ver.di Handel Hamburg

Besenbinderhof 60 | 20097 Hamburg

Verantwortlich: Heike Lattekamp, Landesfachbereichsleiterin

Datenschutzerklärung