Newsletter Handel 08-2022

Wird diese E-Mail nicht korrekt angezeigt? Newsletter im Browser anschauen

Ausgabe Nr. 08-2022  #  22. April 2021
 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der Frühling klopft an die Tür und wir versorgen Euch mit einem frischen Schub an Neuigkeiten.

Die Route und Treffpunkt für die 1. Mai-Demonstration stehen jetzt. Trefft uns um 10:30 Uhr an der Kreuzung Sillemstraße/Heußweg in Eimsbüttel, um mit uns gemeinsam als Fachbereich Handel den 1. Mai zu begehen.

Wir möchten Euch außerdem auf die Internationale Konferenz Bundesfachbereich Handel 2022 am 5./6. Juli in Berlin einladen. Dort treffen sich Arbeitnehmer*innen und Gewerkschafter*innen aus Deutschland, Brasilien, Bangladesch, Indien, Sri Lanka, Südafrika und anderen Ländern, seid dabei!

Den Abschluss macht ein Update von H&M, dort begannen bereits am 31. März die Verhandlungen über einen Digitalisierungstarifvertrag auf Bundesebene.

Bleibt gesund, wir sehen uns am 1. Mai!

Euer Handelsteam

E-Mail: fb-d.hh@verdi.de (NEU)
Telefon: 040/890615-640 (NEU)

   

Mai-Demo

Aufruf

Endlich wieder auf die Straße am 1. Mai – mit dem Fachbereich Handel

Aufruf zur Mai-Demo am 1. Mai 2022

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir wollen Euch ganz herzlich zur diesjährigen Demonstration am 1. Mai einladen.

Unter dem Motto »GeMAInsam Zukunft gestalten.« gehen wir am Tag der Arbeit endlich wieder zusammen auf die Straße.

Startpunkt: Kreuzung Sillemstraße / Heußweg (Nähe U Osterstraße); der Fachbereich Handel trifft sich dort am ver.di E-Auto (weiß).

Das Programm steht, alle Informationen findet ihr hier.
Den Aufruf für Hamburg findet ihr hier.


Einladung

Internationale Konferenz
Bundesfachbereich Handel 2022 in Berlin

Einladung zur Internationalen Konferenz 2022

Am 5. & 6. Juli findet in Berlin die nächste internationale Konferenz des Bundesfachbereichs Handel mit dem Motto »International – Solidarisch – Stark: Gewerkschaftliche Arbeit entlang der Wertschöpfungs- und Lieferketten« statt.

Ziel der internationalen Konferenz ist es, einen Austausch über die internationale gewerkschaftliche Arbeit sowie die Arbeits- und Lebensbedingungen in unterschiedlichen Ländern zu ermöglichen.

Bei der internationalen Konferenz handelt es sich um eine Bildungsveranstaltung gemäß § 37 Abs. 7 BetrVG, daher könnt ihr Euch dafür von der Arbeit freistellen lassen.

Teilnehmer*innen sind Beschäftigte aus dem Handel, insbesondere aus den Bereichen Lebensmittel und Textil aus Deutschland sowie Gewerkschafter*innen aus Brasilien, Bangladesch, Indien, Sri Lanka, Südafrika u. a. Ländern.
 
Bitte sendet das beigefügte Rückmeldeformular zur Anmeldung bis zum 4. Mai 2022 an: fb.d@verdi.de

Die komplette Einladung + Programm findet ihr hier.


Einzelhandel

H&M

Verhandlungen über Digitalisierungstarifvertrag

Am 31. März war es endlich soweit: Die erste Verhandlung deiner Bundestarifkommission mit H&M hat stattgefunden. Beide Seiten haben mehrfach wiederholt, dass es sich um einen historischen Moment handelt. Gemeinsam haben wir die Chance, einen historischen Erfolg daraus zu machen!

Mehr Infos siehe Flugblatt


### Bleibe informiert!

ver.di im Internet: Fachbereich ver.di Handel Hamburg

Den Newsletter empfehlen!

Mehrmals im Monat bringen wir uns in Erinnerung. Wir versorgen alle Abonnent*innen mit aktuellen Kurzinformationen und sagen, was es im Internet Neues gibt. Hier kann der Newsletter abonniert werden:

https://www.service-verdi.de/newsletter/fb12

 

### Newsletter abbestellen?

Dann bitte nicht als SPAM markieren! Du möchtest von uns keine Infos mehr erhalten?

1. Bitte benutze dazu diesen Link. Einfach klicken und bestätigen und schon wird Deine E-Mail-Adresse aus der Liste entfernt

2. Sollte das nicht funktionieren, gehe auf unsere Internetseite und gib deine E-Mail-Adresse ein. An diese Adresse geht ab sofort kein Newsletter mehr.

Vielen Dank.

 


Kontakt & Service

 

Telefon: 040 890 615 640 (NEU)

E-Mail: fb-d.hh@verdi.de (NEU)

Internet: http://handel-hamburg.verdi.de

 

Impressum & Datenschutz

Dieser Newsletter wird herausgegeben von ver.di Handel Hamburg

Besenbinderhof 60 | 20097 Hamburg

Verantwortlich: Heike Lattekamp, Landesfachbereichsleiterin

Datenschutzerklärung